SPD Niederkassel Vereinsempfang

En Niederkassel zo Hus … SPD empfing Niederkasseler Vereine

eingetragen in: Partei, SPD Niederkassel | 0

Unter dem Motto „En Niederkassel zo Hus“ stand die diesjährige Neuauflage des Vereinsempfangs der SPD Niederkassel. Matthias Großgarten, Vorsitzender der SPD Niederkassel, setzte die Reihe der mittlerweile schon Tradition gewordenen Veranstaltung fort, den Kontakt zwischen den Vereinen mit ihren vielen ehrenamtlich Tätigen und der SPD zu intensivieren – mittlerweile zum vierten Mal. Eingeladen waren fast 150 Vereine. Die Resonanz war erfreulich. Karneval, Feuerwehr, Bürgervereine, Sportvereine, Fördervereine, Musik… eine breite Palette der Vereinsvielfalt war der Einladung gefolgt und in die Rotunde im Schulzentrum Nord gekommen.

Großgarten hob in seiner Begrüßung lobend hervor, dass Niederkassel vielfältig ist: eine Sportstadt und Heimat unzähliger Vereine. Ob Brauchtums-, Sport-, Soziale- oder Bürgervereine – in Niederkassel gebe es ein lebendiges Vereinsleben. Von diesem Engagement, so Großgarten lebe unsere schöne Stadt. Und als Dank und Anerkennung dafür gelte die Einladung der SPD, um mit anderen Vereinen und SPD-Vertretern beim Getränk im ungezwungen Rahmen ins Gespräch zu kommen.

Wie im letzten Jahr wurden wieder drei Vereine stellvertretend für die vielen anderen vorgestellt: dieses Mal die DRK-Wasserwacht mit Kathrin Neidel, Kai Schmidt und Lars Linden, der Förderverein der städtischen Bibliotheken ‚pro.biblio’ mit Detlef Auer und der Sportschützenverein Rheidt mit Dieter Berg.

Die anschließend verbleibende Zeit wurde zum Gespräch und zum gegenseitigen Kennenlernen genutzt. SPD-Vorsitzender Großgarten äußerte sich erneut sehr zufrieden mit der Veranstaltung. „Der Vereinsempfang ist jetzt Tradition“, so Großgarten. „Wir haben einige Ideen für unser politische Arbeit mitgenommen und werden den Empfang im nächsten Jahr noch interessanter und kommunikativer gestalten“ schließt Großgarten.

Auf dem Foto: v.l.n.r.: Friedemann Immer (SPD), Dieter Berg (Rheidter Sportschützen) Detlef Auer (pro.biblio) Friedrich Reusch, Matthias Großgarten (SPD), Kai Schmidt, Hans-Georg Pfannholzer, Melanie Pfannholzer, Gerd Röhrig, Kathrin Neidel, Lars Linden (DRK Niederkassel)